Der Verein Greenabout engagiert sich für einen respektvollen Umgang mit Ressourcen und reduziert die Verschwendung von Nahrungsmitteln und Konsumgütern. Er dient als Plattform für den Austausch, die Inspiration und Vernetzung von interessierten Privatpersonen oder in diesem Bereich tätigen Organisationen.

Greenabout veranstaltet «No Waste»-Kochkurse für Kinder und Erwachsene sowie Team-Events, Seminare und Workshops, die eine anregende und lustvolle Auseinandersetzung mit dem Thema Verschwendung ermöglichen.



Dass Foodwaste verringert werden kann, hat Greenabout in seinen beiden Praxisbetrieben unter Beweis gestellt:









Die Biorampe war das erste Verteilzentrum für Bio- Waren, welche über die regulären Verkaufskanäle keinen Absatz finden.
In seinen zweieinhalb Betriebsjahren hat die Biorampe über 100 Tonnen absolut genussfähige Lebensmittel gerettet.

 







Als erster öffentlicher Gastrobetrieb hat Buffet Dreieck Lebensmittelüberschüsse aus dem Detailhandel verarbeitet.
Buffet Dreieck hat in seinen zweieinhalb Betriebsjahren über 6 Tonnen Lebensmittelüber-
schüsse verarbeitet und damit rund 4500 Menschen verköstigt.


Verein Greenabout     info@greenabout.ch